Geiste aus der MAENNERHOBBY-Brennerei | MAENNERHOBBY Brennerei Geiste aus der MAENNERHOBBY-Brennerei | MAENNERHOBBY Brennerei

Geiste

Ein Geist entsteht, wenn Früchte/Kräuter oder Drogen in Alkohol angesetzt, mazeriert/digeriert und anschließend destilliert werden. Der Unterschied zu einem “-brand” liegt daran, dass hier keine Vergärung vonstatten geht.  Die Aromen der Früchte werden durch reinen Alkohol ausgezogen. Wir verwenden ausschließlich hochreinen Getreideneutralalkohol aus mecklenburger Getreide für unsere Geiste.

Klassische Geiste

Unsere Geiste sind als solche deklariert und sind wirklich klassisch gehalten: Es ist nicht ein Mikrogramm Zucker daran. Das macht so einen Geist, gerade jenseits der 40% vol, durchaus für manche Genießer zur Herausforderung. Aber es lohnt sich. Eine Frucht sauber ins Destillat überführt – das macht einen Geist aus

Bernstein-Serie

Wer sich für die klassischen Geiste nicht so richtig begeistern kann, der sollte einmal die “Bernstein-Serie” probieren. Hier werden die Geiste verwendet und mit etwas Kandiszucker versetzt. Der Kandiszucker macht die Spirituose etwas gefälliger und “runder” und nimmt die Alkoholschärfe etwas zurück.

Es werden alle 16 Ergebnisse angezeigt