Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Regionalmarkt Dierhagen

19. Juli @ 9:00 - 14:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00 Uhr am Dienstag und Freitag stattfindet und bis 27. September 2019 wiederholt wird.

Regional einkaufen, frisch genießen…

Märkte der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst

Wenn die Tage wieder länger und wärmer werden, dauert es nicht mehr lang und die neue Marktsaison beginnt. Von Mai bis Oktober finden an den schönsten Plätzen der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst die Bio- & Regionalmärkte statt. Die Märkte bieten nun schon seit vielen Jahren an verschiedenen Orten ein vielseitiges und abwechslungsreiches Sortiment an.

Jeder dieser Frische- & Erlebnismärkte hat sein eigenes Flair. Im Hafen von Dierhagen scheint die Morgensonne über den Bodden, Im Zentrum von Ahrenshoop kann man zwischen Museumsbesuch und Einkaufsbummel schnell noch etwas Frisches kaufen, im Prerower “Kiek In” hört man das Vogelzwitschern in den Bäumen, in Zingst lädt die besondere Atmosphäre des Museumshofes zum Bummeln ein und in Wieck kann man unter der alten Linde an der Arche den Blick bis zum Schilffgürtel schweifen lassen.

Wer bewusst einkauft und genießt, ist hier genau richtig: Regionale Markthändler bieten frische, oft auch ökologisch angebaute Köstlichkeiten aus Mecklenburg und Vorpommern an.

Spezialitäten aus biologischer Herstellung erwarten Sie ebenso, wie viele weitere Köstlichkeiten. Die Auswahl reicht von Fleisch- & Wurstprodukten, frischem Gemüse und Obst über Backwaren, Ziegenkäse, Fischspezialitäten bis hin zu Seifen, Tees, Sanddorn, Kräutern, Ölen, Gewürzen, röstfrischem Kaffee und Landschaftshonigen.

Auch das vielseitige Kunsthandwerk mit Keramik, Töpferei, Schmuckdesign, Bernstein, wolligem vom Schaf, Gefilztem, Gewebtem, Naturmode, Landschaftskalendern, regionaler Literatur, Öl- & Aquarellmalerei, Holzkunst und sandgestrahlten Steinen mit Motiven der Region darf auf keinem der Märkte fehlen.

Die Produzenten, Kunsthandwerker, Hersteller und Künstler sprechen auch gerne über Ihre Arbeit und über Land und Leute. Bringt man außerdem etwas mehr Zeit mit, kann man im Anschluss die Gelegenheit nutzen, die Orte der Halbinsel noch etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Besuchen Sie doch eine der zwhlreichen Ausstellungen oder segeln Sie mit einem Zeesenboot auf dem Bodden! Auch als Zwischenstopp bei einer Fahrradtour bieten sich die kleinen Märkte perfekt an.

Details

Datum:
19. Juli
Zeit:
9:00 - 14:00

Veranstaltungsort

Hafen Dierhagen
Hafen Dierhagen
Ostseebad Dierhagen,18347
+ Google Karte