Unsere Rohstoffe

Unsere Rohstoffe beziehen wir gerne möglichst regional.

Mecklenburg-Vorpommern hat nahezu unendliche Flächen für Landwirtschaft, Obstbau und Wildwuchs. Das versuchen wir, als regionaler Produzent von Premiumspirituosen, natürlich auch für uns zu nutzen. Warum von weit weg kaufen, wenn doch vieles so nah beisammen ist? Dieses Verständnis ist für manche Leute (leider) ein Trend – für uns ist es Selbstverständnis und Anspruch an uns selbst. 

Für alle unsere Spirituosen bildet die Grundlage bester Neutralalkohol aus Getreide. Dieser, vorwiegend aus Mecklenburger Getreide hergestellte, Alkohol wird für uns in der Baltic Distillery in Dettmannsdorf-Kölzow produziert. Über eine turmhohe Anlage wird dort tagtäglich feinster Neutralalkhol destilliert den wir eigens dort abholen.

Für unsere Geiste verwenden wir dann weiterhin Himbeeren aus der Nähe von Wismar, Sanddorn vom Darß, Pflaumen aus Schwaan, Erdbeeren aus Rövershagen, Johannisbeeren aus Teterow, Nadeln der Küstentanne für den FOERSTER`s Gin… Alles was wir regional bekommen, beziehen wir auch regional. Natürlich klappt das nicht immer. Beim Kümmel für unseren KALAND Kümmel weichen wir schon nach Brandenburg aus. Die ebenfalls für den KALAND verwendeten Zitronen stammen aus Italien.  100-prozentige Regionalität in allen Produkten ist auch eine Utopie. Was wir aber hier bekommen können – das nehmen wir auch von hier. (Wir nehmen es sogar von Dir – siehe auch auf dieser Seite…)